Ich bin die Wolke alias Pfannkuchen,

Ich war das Sorgenkind vom Welliflüsterer. Er hat mich mit der Hand und Kropfsonde auf gepäppelt, weil meine Mama mich nicht mehr füttern wollte. So manches Mal hat Gerd um mich Angst gehabt das ich es nicht schaffe aber wie Ihr sehen könnt, geht es mir heute sehr gut.

Ich bin ein kleines Pummelchen und lasse mir die Butter nicht vom Brot nehmen.

Das Sagen hier im Pfannkuchenhaus habe ich.

Alle Mitbewohner hier respektieren mich.

Ich bin ganz zahm, komme gerne auf die Hand und lasse mich von Kerstin auch gerne Kraulen.

mein bester Kumpel ist der Peter mit dem ich auch gerne kuschel.

Zur Zeit bin ich mit Achmed befreundet und mag ihn aber wir sind nur super Freunde. Naja, Peter hat sich ne andere Henne gesucht und ich hab mich dann an Achmed geschmissen. Aus meinen Eiern ist nur eins geschlüpft und dieses lebt jetzt in Moormerland bei Gerd. Es ist Aische.

Ich war mit Achmed, Pauli, Jacky und Phönix hier die zahmste im Stall.

Leider war ich von Anfang an nicht richtig fit. Ich hatte Leber und Herzprobleme und bin kaum ein Jahr geworden.