Chatroom by Gys

http://www.flippyamok.com

30.05.2014

 

Moin zusammen,

heute vor 30 Jahren war ich in der Kirche, unser Sohn wurde getauft und auch geheiratet haben wir vor 30 Jahren kirchlich. standesamtlich ist ja schon länger her aber ich erinnere mich gerne daran.

Oje, und 30 Jahre älter sind wir auch geworden.

Hm, wie schnell die Zeit vergeht, wahnsinn.

 

Letztens war Flora mit Ihrer Familie hier zum gucken und Sandra B. auch aber ohne Papa, der war in München.

 

 

Wo die anderen Bilder geblieben sind, weiß ich nicht, ich kann sie leider nicht finden.

Tut ir leid.

Manchmal hat man auch werdende Wellibesitzer die nur einen Vogel möchten. Nun ja, ich frage meist durch die Blume weiter...

Soll es ja geben, dass manche Menschen glauben dass Wellis nicht im Schwarm zahm werden. Eine nette junge Frau mit Kindern kam hier an.

Vorher waren Sie beim Napf wo es was du fressen gibt, haben im Internett gestöbert und mich dann gefunden.

Aber......

Der Ehemann wußte nichts davon und ich habe den lieben Leuten keinen Welli verkaufen wollen, da durch Gespräche heraus kam das nur ein Welli gesucht wird und es war etwas schwierig. Abwimmeln konnte und wollte ich sie nicht denn sie waren sehr nett und symphatisch und freuten sich über meine zutraulichen bis super zahmen Wellis,die nicht lange auf sich warten ließen um die Federlosen anzufliegen.

Nichts desdo trotz laberte ich mir den Mund fast fusselig aber es hat sich die Mühe gelohnt. Die liebe Familie hat es eingesehen, dass der Welli einen Partner braucht und so hat man sich entschieden zwei Flauschis mit nach Ibbenbüren (glaube ich) zu nehmen.

Schnell wurde der Herr Gemahl angerufen und man sagte: "Schatz ich glaub wir bekommen Nachwuchs!"

Begeistert war der Herr am anderen Ende nicht wirklich. Aber...

Zwei Stunden später kamen Bilder und ich habe mich sehr darüber gefreut.

 

 

Nun sind alle glücklich. Auch der Herr Papa ist begeistert und abgeben will die Zwerge nun niemand mehr.

Ich verabschiede mich für heute und sage Adeeeee.....

 

Nächstes Mal dann hier mehr von Armin meinem netten sympathischen Rollstuhlfahrer aus Warendorf.

Seid gespannt....

Bis denne eure Gys

 

 

 

 

 

29.05.2014

Bilder für Facebook
  

Facebook Bilder 
Vinnie war mal wieder der Knaller!

Auch Michelle war hier und war glücklich.

Sie war mit Ihrem Daddy hier und die Beiden Hausmeister mußten erst einmal ein  Pläuschchen halten.

Auch Julchen war hier und holte sich Ihen Smarty, den Sie ja schon im Forum vorgestellt hat und es war die richtige Entscheidung glaube ich.

Julchen und Ihr liebes Töchterchen haben mich fast zum weinen gebracht mit Ihren wunderschönen Geschenk.

Ich habe eine große Tüte Glück bekommen, da ich in letzter Zeit so viel Pech hatte.

Es war eine Tüte Futter von Riccos darin und ein wunderschöner selbstgestricker Schal in Regenbogenfarben den Julchen selbstgestrickt hat für mich.

Regenbögen haben für mich eine besondere Bedeutung und ich liebe Sie,

Vielen vielen Dank euch beiden.

 

Dieses Video habe ich heute gefunden und genau aus diesem Grund gebe ich keine Wellis in Einzelhaltung.

Ist zwar ganz niedlich aber es gefällt nur dem Menschen und bestimmt nicht dem Vogel denn er hätte bestimmt lieber einen Partner als dem Menschen alles nach zu machen.

Wenn wir arbeiten ist der Vogel alleine und wartet sehnsüchtig bis Herrchen heimkommt und wieder mit ihm quatscht weil er ja nichts anderes kennt.

So war es bei Vinnie auch vorher.

Er kann wenn er will auch sprechen ist nun aber auch mit anderen Wellis glücklich.

 

Bis denne eure Gys

Achso, die Videos sind bei  Youtube öffentlich.

 

 

27.05.2014

Moin zusammen, die Seite "Wellis zur Abgabe" habe ich aktualisiert und neue Wellis eingestellt.

 

Der Rainbow an erster Stelle ist wieder frei, da Christian in den nächsten 2 Monaten nach seiner Aussage ins Krankenhaus muss.

So wie es aussieht mausert er sich  bzw. Sie sich zu einem Taschenwelli= sehr zahm

Vorgestern war hier noch meine Nachbarin Lissy zu Besuch und stellte uns Ihren Enkelsohn Oscar vor.

Da ich nich weiß ob es den Eltern Recht ist, gibt es hier nur ein Foto von Lissy.

Lissy kann man alles erzählen, sie ist auch eine Freundin.

Eine richtig liebe Kinderkrankenschwester!

 

Auch tränen flossen hier!

 

Anke und Peter und Finja haben sich vor ca. 2 Jahren zwei Wellis bei mir geholt. Tommi & Benni

Die Vögel sind einfach toll.

Nich super super zahm aber sie kommen auf die Hand bei Aufforderung. Zwei ganz liebe kleine Kerle.

Nun ist Peter krank, hat Atemnot und es wird durch die Wellis nicht besser.

Diese beiden wurden nun hier abgegeben.

Zwei Prachtexemplare von Wellis.

Ich hätte fast mitgeweint. Es ging mir schon sehr ans Herz.

Ich habe versprochen, dass die beiden hierbleiben dürfen es sei denn ich finde jemanden, der ihnen zusammen ein neues Zuhause gibt.

Trennen werde ich die beiden auf keinen Fall. Sie sind ein Team.

Was ich verspreche halte ich auch!!!

Sie fühlen sich hier sehr wohl mit den anderen machen aber vieles gemeinsam.

Nur wer war jezt wer?

Benni türkies Tommi blau?

Die Eltern von dem türkiesen Welli war Joey und Peter ist der Vater bei dem blauen weiß ich es nicht mehr.

Auch Francisco hat seinen Welli der nun futterfest ist bei mir abgeholt und strahlte über beide Wangen als er ihn sah.

iel schöner als auf den Bildern...

 

Für heute sage ich Ade.

Morgen wird der gelbe Welli zu Armin gebracht, der schon sehnsüchtig erwartet wird.

Gute Nacht euch allen und träumt was schönes

 

Eure Gys

 

 

26.05.2014

Tachchen alle zusammen,

 gestern war hier bei mir das angekündigte keine Wellitreffen.

Es war ein sehr schöner Tag auch das Wetter spielte mit.

Wir waren 9 Personen.

Olli, Anja, Gerd, Anja, Andreas, Jutta, Klaus, Merle und natürlich ich.

Alles total easy.

Wir hatten viel zu erzählen und es kamen viele Welligeschichten auf den Tisch.

Ich wußte ja wer kommt und habe mich sehr über den Spontanbesuch von Gerd gefreut.

Gerne würde ich wissen wollen, was Merle gerade denkt

Auch in meinem Pfannkuchenhaus haben sich alle ganz wohl gefühlt.

Gerd spielte doch tatsächlich mit dem Gedanken meinen Vinnie mit zu nehmen aber ich habe seine Taschen kontrolliert.

 

Vinnie ist vom Wesen und Charakter ähnlich wie damals Achmed.

Twaila fang Gefallen an dem kleinen Rainbow, der heute abgeholt wurde.

Der Welli ist auch wirklich etwas zum knutschen ;-)
Der Welli ist auch wirklich etwas zum knutschen ;-)

Auch unser "Wellifreund" hätte am liebsten den Vinnie oder Flippi mit genommen.

Vielen lieben Dank  für die  liebevoll eingepackte Schokolade  und die Hirse liebe Anja

Peter´s Klaus traute sich nicht in das Pfannkuchenhaus

Gerd hatte genau den richtigen Riecher und brachte mir kleine Kartons für meine Wellis mit. Vielen lieben Dank (die kann ich sehr gut gebrauchen)

Anja hat sich die Mühe gemacht und hat für uns ein leckeres Schinkenbrot gebacken.

Gehört die Tupperschüssel dazu?

Wenn ja liebe Anja, wäre es schön, wenn ich den Deckel der Tupperdose noch bekommen könnte.

Auch hier ein ganz liebes DANKE

Scherz beiseite, ich bringe Sie die Tage bei euch vorbei.

Leider ging der Tag viel zu schnell zu Ende.

 

Gerd verließ uns leider als erstes. Er hatte noch Termine
Gerd verließ uns leider als erstes. Er hatte noch Termine

Ich hätte nichts dagegen so ein kleines Wellitreffen des öfteren zu machen.

Vielleicht auch einmal bei andern Wellifreunden.

Ich wünsche euch noch einen tollen Resttag  und verabschiede mich für heute.

Eure Gys

 

 

 

23.05.2014

Hallo Ihr Lieben, da es anscheinend nicht geklappt hat mit den Videos gibt es die heute noch einmal.

Aber zuerst zu Hugo und James.

 

vorgestellt hatte euch die beiden hier ja schon  nur wußte ich die Namen der beiden Schätze nicht mehr.

Also Hugo ist der hübsche blaue der die Meduzin bekommt wie Pipi Langstrumpf jetzt sagen würde.

 

Die Medizin sieht ja auch farblich aus wie Hugo
Die Medizin sieht ja auch farblich aus wie Hugo

Und der hübsche Schecke ist James.

James Bond weil auf seinem Ring die letzten drei Zahlen 007 stehen.

Eigentlich ganz einfach aber ich hatte es wohl vergessen.

Man wird ja auch nicht jünger...

Danke für die nette Mail bzw. den Gästebucheintrag.

Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Schade finde ich, dass so wenige in mein Gästebuch schreiben.

Meine Leser müssen wohl etwas schreibfaul sein (lach).

 

Jetzt am Wochenende kommt "Wellifreund" Anja hier zu Besuch. Sie möchte sich meine Vogelschar ansehen und verbinden es mit einem schönen Grill-Nachmittag.

Anja und Olli habe ich auch eingeladen.

Olli sagte zwar das Anja sich noch melden würde aber bis jetzt kam noch kein Anruf ob Sie kommen.

Twaila und Klaus machen sich auch aus dem Emsland auf den Weg zu den Osnawellis.

Es wäre natürlich schön, wenn ich wüßte mit wie vielen Personen ich rechnen kann, da ich dementsprechend bzw. mein Mann einkaufen geht.

Mecki hat abgesagt, da Sie am Wochenende arbeiten muß.

 

Meine Therapie ist fast abgeschlossen und ich würde immer wieder den weiten Weg in Kauf nehmen um schmerzfrei zu sein.

Ich kann es nur empfehlen.

Ich bin fast wieder schmerzfrei.

 

Nun zu den Filmchen, die nun auch nocht mehr so stockig herüber kommen.

Alles noch einmal geladen und hier sind sie nun...

 

Er will zwar noch icht so wie ich möchte aber wir sind ja auch noch im Training
Er will zwar noch icht so wie ich möchte aber wir sind ja auch noch im Training
Ich kann schon fast alleine Essen und kann bald abgeholt werden
Ich kann schon fast alleine Essen und kann bald abgeholt werden

Weitere Filmchen folgen in den nächsten Tagen.

Da es doch sehr warm hier ist, durften auch meine Wellis baden.

Am Anfang wenn ich die Dusche anmache gibt  es meist immer eine kleine Klopperei...

 

Ich wünsche euch einen schönen sonnigen Tag.

Für mich heißt es heute wieder ab ins Emsland...

Bis denne eure Gys

 

 

22.05.2014

Zu gegebenen Anlass möchte ich hier für einen guten Freund mein Beileid ausprechen.

Vor zwei Tagen ist sein Sohn verstorben.

Der kleine Junge war noch keine drei Jahre alt.

Durch Zufall hat meine Tochter es auf Facebook gelesen.

Lieber Macel ich wünsche dir und deiner Familie alle Kraft der Welt.

Wo meine Haustür ist weißt du.

Gerne darfst du hier klingeln wenn du ein Ohr brauchst oder ich dir sonst irgendwie helfen kann.

Meine Tür steht immer offen für dich.

Viele Menschen sagen das und wenn man dann um irgend etwas bittet ist keiner da.

Ich spreche da aus eigener Erfahrung und habe gelernt zu fallen und wieder aufzustehen.

Fragen tue ich schon lange nicht mehr bei jedem.

Jedenfalls selten wenn überhaupt innerhalb der Familie eher bei Freunden.

Lieber Macel steh auf und mach keinen Unsinn.

Ich wünsche dir alle Kraft der Welt und denke daran, irgendwann seht ihr euch wieder.

Trag den kleinen Mann im Herzen mein Junge.

Ich zünde eine Kerze für deinen geliebten Sohn und Vater an und denke an euch.

 

Hdl. Kerstin

 

 

 

Montag habe ich spontan nach der Therapie eine Friseur im Emslad besucht  da ich meine Haare habe wachsen lassen und nicht irklich einen Haarschnitt hatte.

Es hätte mir zu denken geben sollen, dass man sich den Kaffee dort selber nehmen kann und der Laden mehr einer Praxis ähnelte als einem Friseursalon.

Totale Fehlentscheidung.

Strähnchen Schneiden ect. kam um die 100€.

Nach dem Fönen sah es ganz gut aus fand ich aber...

Am nächsten morgen beim Haare machen (fönen) hab ich fast die Kriese bekommen.

Nix  funkionierte und lag dort wo es hingehörte.

Ich hatte aber keine Zeit mehr, da ich einen Arzttermin hatte.

Ok. also ab zum Arzt und im Anschluss daran bin ich auf dem geraden Weg zu meinem Friseur hier.

Der hat die Hände über den Kopf geschlagen und nur geschimpft.

Massimo aus der Hair Longe von Bajac hat mir dann erst einmal geholfen und alles wieder gerichtet bzw. repariert was noch zu retten war.

Das passiert mir bestimmt kein zweites Mal.

Hier in Osnabrück ist es der teuerste und ich glaube auch beste Friseur.

Dementsprechend sind natürlich auch die Preise.

Wenn mein Mann wüßte was ich am Ende für meinen Kopf bezahlt habe würde der bestimmt ausrasten und sagen:" dafür bekomme ich 8 Kisten Bier!"

Komisch, das viele Männer in Bier umrechnen.

Jetzt aber genug der laberei und geärgert habe ich mich auch genug.

Hat ja auch nichts mit Wellis zu tun.

 

Das war vor dem Friseurbesuch. Im Hintergrund  nichts schickes
Das war vor dem Friseurbesuch. Im Hintergrund nichts schickes
wenn man genau hinschaut sieht ma schon, dass auch die Seiten nicht einmal gleichlang sind. Ich hstte nichht darauf geachtet
wenn man genau hinschaut sieht ma schon, dass auch die Seiten nicht einmal gleichlang sind. Ich hstte nichht darauf geachtet
Der Morgen danach ..  schrecklich
Der Morgen danach .. schrecklich
Nach der Reparatur. Den Unterschied  sehe sogar ich ...
Nach der Reparatur. Den Unterschied sehe sogar ich ...
Keine Arztpraxis
Keine Arztpraxis
Auch ist das Haare waschen draußen möglich
Auch ist das Haare waschen draußen möglich

Jetzt genug und ab zu den Wellis denn  da habe ich noch etwas für euch...eure Wellis.

 

Ich setze einfach hier ein paar Filmchen rein und den Vogel darunter damit man auch weiß welcher es ist.

 

Irgendwie sind die Filme abgehackt und stocken. komisch.

Vielleicht sollte ich sie besser noch einmal laden?

 

 

Pepe wartet immer bis alle Wellis mit dem baden fertig sind und dann geht er duschen.

Das Küken bekommt so langsam Federn und sieht schon fast aus wie ein Vogel.

Auch ist er weder orange noch gelb sondernn gescheckt. Auf jedenFall uf dem Kopf.

Für heute wünsche ich euch einen schönen Tag.

bis morgen eure Gys

 

 

20.05.2014

Heute vor 35 Jahren bin ich konfirmiert worden.

Oh  man, wie doch die Zeit vergeht.

Aber daran kann ich mich noch sehr gut erinnern.

Vor allen Dingen an meine Freundin Heike Oelrich.

Über Facebook habe ich sie wieder gefunden und vor gar nicht all zu langer Zeit haen wir uns auf einen Kaffee in der Stadt getroffen. Es war ein schöner Nachmittag.

 

Aber nun zu Vögelei.

Ich hatte ja versprochen, dass es heute neue Bilder von meinem Kanarienküken gibt.

Enorm, wie der kleine Kerl gewachsen ist.

Allerdings weiß ich nicht ob es ein Männlein oder Weiblein ist aber mir ist es egal, hauptsache Gesund.

Ich denke er wird einen Fleck auf dem Kopf bekommen so wie es aussieht.

Dann kann ich ihn wenigstens unterscheiden von seinen Eltern.

Am 17.05.2014 hat der kleine Vogel seine Augen geöffnet.

Von diesem Tag ist auch dieses Füttervideo.

Ich will versuchen diesen Knips zahm zu bekommen und wenn icht hab ich halt Pech gehabt. Macht ja auch nichts wäre aber sehr schade.

Naja, wie das so ist, hatte ich mal wieder Vergessen die Knaulgrasdose zu schließen und wer hüpft da ständig rein?

Der Pepe (lach)

Aber das Küken braucht ja auch etwas zu knabbern.

Nun ist das Knaulgras hin und meine Vögel haben hier einen Selbstbedienungsladen.

Auch gut. War ja meine Schuld.

 

So wie es aussieht kommt hier noch ein Mauvefarbener Rainbow und ein Welli bei dem ich noch nicht weiß ob ich ihn abgebe. Es ist ein Küken von Phönix.

Das sieht Oberhammer aus. Richtig schick.

Gespangelt gescheckte lügel und auch sonst Megacool.

Wieder einmal etwas besonderes für mich.

Ein wunderschöner Hahn.

 

Aktuelle Bilder eurer Wellis sind unter:"Wellis zur Abgabe" zu sehen.

Ich werde in ein paar Minuten dort aktualisieren.

 

eure Gys

 

 

18,05.2013

Moin zusammen,

heute habe ich hier als erstes eine Nachricht für Gaby Alk...

Die hübsche Henne Nr 9 werde ich zur Zeit nicht abgeben, da sie sich so wie es aussieht beim Ausfug heute einen Flügel gebrochen hat aber das muß  ich erst  abklären ansonsten bleibt sie hier.

Bei dem gelbgesicht in blau tendiere ich komischer Weise heute wieder zu einer Henne.

Der Vogel weiß nicht was er werden will ob  Männchen oder Weibchen.

Ich würde vorschlagen du suchst dir einen schicken Hahn dazu aus liebe Gaby.

(Sorry wollte heute auf einem Sonntag nicht stören.)

Wir können aber gerne noch telefonieren.

Tut mir leid aber ein Vogel der nicht oder nicht richtig fliegen kann hat meist in einem Schwarm Schwierigkeiten aus diesem Grund ist sie zur Zeit nicht abzugeben.

Vor ca. 14 Tagen hatte ich hier Besuch und es wurden zwei Wellis abgegeben.

Zwei Hähne, der eine Türkies, er hat in den Schultern Arthrose und bekommt Ingwer in konzentrierter Form mit Wasser verdünnt und kann gut damit leben. Hier kommt er gut zurecht und fühlt sich hier recht wohl.

Fliegen kann er nicht aber dafür ist er ein hervorragener kletterer.

Der andere ist ein graueißer Schecke, der eine kleine Rakete ist aber mir sehr sympathisch.

Mehrmals täglich kümmert er sich um seinen Freund als wenn er fragen will:"Hey wie geht es dir?"

Die beiden Schnäbeln sehr viel und sind ein eingespieltes Team.

Nur leider habe ich ihre Namenn vergessen. Ich kann die E-Mail zur Zeit nicht finden aber vielleicht wird mir auf diesem Weg noch einmal gesagt wie die beiden heißen.

Diese beiden lieben Federlosen sind die Vorbesitzer.

Sehr nett und ich denke Sie haben sich das richtige Zuhause ihrer Wellis ausgesucht.

Auch Andrea aus Wilhelmhaven war wieder einmal hier und hat ihrer Henne einen schicken Partner ausgesucht.

Huhu Kerstin,
 
 
oh mein Gott, Betti ist fast noch anhänglicher als Micky es war... puuuuh ganz schön anstrengend ;-) Die ganze Wohnung ist inzwischen ihr Käfig. Am liebsten ist sitzt Sie allerdings im Bad, wenn wir mal nicht da sind. In ihr Käfig geht Sie nur zum fressen und abends zum schlafen. Ich denke wenn Sie einen Partner hat, wird Sie uns nicht mehr zu nerven ;-) morgens um 7 Uhr klopft Sie schon förmlich an der Käfigtür das Sie raus will. Klar Sie will meinen Kaffee trinken, auf meinen Kopf, Schulter. Egal hauptsache bei mir oder meiner Tochter sein, und wenn es nur bei den Hausaufgaben helfen ist...oder auch eher die Federmappe ganz genau anzuschauen, ob auch nichts fehlt ;-)
 

Ich freue mich immer sehr über Bilder und Rückmeldungen meiner Wellis.

Andrea war sehr skeptisch als Sie Betti hier mitnahm und nun nervt sie.

Ich finde es toll. Nicht das sie nervt aber dass auch sie so super zahm ist wie ich es damals versprochen habe sonst wäre Andrea kaum wieder gekommen denke ich.

Einfach Zucker...

Die Henne gehört nun Michael und wie sollte es anders sein?

Der Hahn gehört dem Weiblein. Wie bei den Kindern.

Mädchen sind Papakinder und die Buben gehören der Mutti...

 

Auch Michael und Frau haben mittlerweile ihre Wellis abgeholt und sind sichtlich begeistert.

Die Vögel haben sich aber ihren Federlosen selber ausgesucht.

Hier kann man genau sehen, wem welcher Welli gehört.

Ich lach mich schlapp...

Beim Spaziergang denke ich natürlich auch an meine Wellis und besorge immer frisches Knaulgras.

Meine Vögel stehen drauf wie man hier sehen kann.

Gestern Abend waren wir mal wieder Auswerts Essen.

Wir sind zu Fuß zur Wersener Strasse, haben uns eine Pizza geholt, dazu zwei Flaschen Bier und haben diese genüsslich auf dem Friedhof bei  unserem Sohn verzehrt.

Das Wetter war traumhaft schön und sogar um die Zeit brauchte man keine Jacke.

Nun wünsche ich euch eine Angenehme Nacht und einen sonnigen Start in die neue Woche.

Morgen habe ich neue Bilder von Leonardo (so nenne ich meinen Kanarienvogel wo ich  noch nicht weiß ob es ein Männlein oder Weiblein wird.

 

eure Gys

 

 

16.05.2014

Tachchen zusammen,

Ich habe gerstern hier nicht mehr geschrieben weil ich es einfach nicht geschaft habe.

Manchmal brauche auch ich etwas schlaf und leider habe ich beim Wellis einstellen unter "Wellis zur Abgabe" sehr lange dabei gesessen, muss aber auch zugeben, dass ich mir erlaubt habe zwischendurch etwas zu essen.

Es ist ja notwendig glaube ich mal gehört zu haben.  :-)

Wenn dann in der Zeit in der ich hier aktualisiere Mails kommen, lese ich diese natürlich erst wenn dich fertig bin.

Zwei Sachen gleichzeitig geht dann nicht denn man kann sich entweder auf das eine oder das andere konzentrieren beides zusammen geht nicht denn ich bekomme täglich einen Haufen von Mails worübe ich mich auch sehr freue.

Also wenn ich dann lese: Das dritte Bild unter der Nr.16 ist das Hahn oder Henne und wie wird dieser Vogel am Ende aussehen oder das vierte Bild unter Nr. 13 oder oder oder...

Ich weiß natürlich nicht mehr welches Bild um 22.00h dort stand!!!

Kein Vogel hat hier eine Nummer aber hat eine Nummer weil ich sonst nicht weiß welcher Welli gemeint ist,

Jeder meiner Vögel ist einzigartig von der Farbe und vom Charakter.

Wenn nichts hinter der Nummer steht, weiß ich auch nicht, ob Hahn oder Henne.

Ich könnte eine Federkielprobe beim Tierarzt abgeben, dann weiß ich es mit Sicherheit aber das würe den Rahmen  hier sprengen.

Sobald ich es sehe, schreibe ich es auch dazu.

So habe ich es bis immer gehandhabt.

Sicherlich sieht die Wachshaut kommt drauf an wie das Licht fällt manchmal anders aus.

Ich habe mehrere Wellis die hellblau oder türlies mit entweder Zimtflügeln oder Hellflügel sind aber ganz sicher was das Geschlecht angeht kann auch ich erst ab einem bestimmten Alter sagen.

Trotzallem gibt es bei mir keine Garantie auf das Geschlecht.

Auf der Warteliste habe ich einige Wellifreunde, die sich einen Welli aussuchen möchten und wenn sich jemand einen Vogel aussucht, der schon seit Monaten drauf steht, hat er nätürlich auch die Möglichkeit vor anderen Wellifreunden sich diesen auszusuchen.

Wozu sonst brauche ich die Warteliste?

Daher steht auch ein Datum hinter dem Namen.

Des weiteren kommen hier auch manchmal Besucher und wenn der Vogel der ausgesucht ist hier noch frei ist darf auch dieser ausgesucht werden.

Armin mein netter Rollstuhlfahrer sowie manch anderer, der "Behindert" ist, hat bei mir Sonderrechte da in so einer Situation schon das Familienmitglied etwas ganz besonderes sein soll und es muß auch passen denn Menschen mit Behinderung sind nicht krank.

Sind wir nicht alle Behindert? 

"Eigentlich ist es ja in unserer Gesellschaft eher so,

das nicht die Menschen mit einer Behinderung ein Handicap haben, sondern die Menschen die keine haben".

Achso : Verständnis kommt ja auch von Verstehen aber dazu braucht man Verstand!

Ich hoffe es wird richtig verstanden was ich sagen will und nicht Missverstanden also lest bitte auch zwischen den Zeilen.

 

Jetzt aber genug gefaselt

 

Hier habe ich nun noch einmal die Wellis, die hellflügelig oder Zimt sind und es kommen noch ein paar bzw es gibt sie schon nur sind sie noch zu klein um Aussagen uber die kleinen Kotbomber zu machen.

hellflügel hellblau am Bauch
hellflügel hellblau am Bauch
Auf den Fotos sichtbar zu erkennen
Auf den Fotos sichtbar zu erkennen
Auch hier eindeutig zu erkennen Hellflügel hellblau
Auch hier eindeutig zu erkennen Hellflügel hellblau
Hellflügel Türkies
Hellflügel Türkies

Ganz ehrlich mache ich mir nichts aus Farbschlägen deshalb haben meine Wellis auch die Möglichkeit sich ihren eigenen Partner zu suchen.

Die Profis unter euch nageln mich hoffentlich jetzt nicht fest,

Hier gibt es keine Inzucht auch keine Verwandten Vögel die miteinander ihr Liebesspiel betreiben aber sie sind gesund und glücklich meine ich behaupten zu dürfen.

Diese vier Vögel sehen zwar alle ähnlich aus aber es sind 4 vrschiedene und haben auch alle unterschiedliche Eltern. Ob Hahn oder Henne kann ich zur Zeit nur ermuten und habe es unter Wellis zur Abgabe auch angegeben.

So, hier für Armin den Vogel, den ich aussuchen durfte.

Lieber Armin, dein Vogel ist gelb und grün aber in den nächsten Tagen zeigt sich erst das Federkleid also "Überraschung" mein Lieber aber es ist  1000% ein Hahn.

eure Gys