15.05.2014

Heute möchte ich mich einmal ganz offiziell bei allen Lesern bedanken, die mir so tolle E-Mail schreiben bzw. für die Komplimente für meine Homepage.

Ich mache es gerne und es macht mir Spaß.

Es freut mich Tagtäglich, das hier immer so um die 80-100 Besucher sind.

Es ist sehr zeitaufwendig und macht viel Arbeit aber ihr belohnt mich damit, dass ihr hier hineinschaut.

Dann macht es auch sehr viel Freude.

Vielen Dabk für die Komplimente.

 

Nun gibt es hier doch tatsächlich wieder etwas neues!

Achso, noch einmal zur Info:

Ich schreibe die Homepage meist am Abend bzw. am frühen morgen aber es ist in der Vergangenheit also immer einen Tag zurück, da ich ja nicht weiß was heute noch passiert also ählich wie eine Zeitung.

Die wird auch in der Nacht gedruckt für den nächsten Tag!

 

So, jetzt aber:

Ich hatte vor längerer Zeit diese Futterbehälter bestellt, die nun gestern geliefert wurden.

Sie sind zwar recht teuer aber meine Wellis geben mir sehr viel und dann sollen sie auch ein wenig Luxus und Service hier genießen. So ist das Futter immer sauber und immer genügend vorhanden. Die Schalen schmeißen sie raus.

Bei den anderen Behältern muß ich immer die Hulsen pusten und die guten Körner liegen unter den Hülsen. So ist es wesentlich besser und sieht auch noch gut aus und ist auch sauber. Ich esse ja auch von einem sauberen Teller. :-)

 

Das Bild setzte ich später hier rein. Es funktioniert gerade nicht so wie ich will.

 

 

Auch Besuch war heute hier.

Das Julchen aus unserem Forum vom Welliflüdterer mit ihrer Tochter.

Das  Töchterchen durfte sich einen Welli aussuchen und die Wahl fiel auf ein wunderschönes Küken von meinem Phönix bzw. Pierre´s Phönix der ein ganz besonderer Vogel für mich ist. Und so sieht das neue Familienmitglied aus.

Viele von euch sind wahrscheinlich auch auf Julchen gespannt oder?

Naja, ich bin ja nicht so ich habe auch Fotos gemacht hihi....

Wollt ihr sie sehen ?

Na dann...

 

Nun sage ich gute Nacht sonst komme ich nachher nicht aus den Federn heraus, da ich um 8.00h beim Onkel Doktor sein muß.

schlaft schön wir hören uns morgen

eure Gys

 

 

 

14.05.2014

Hallo Ihr lieben  nun ist es bald so weit und eure Schätze dürfen ausziehen.

Auf jeden Fall kann Michael seine beiden Scheißerchen am Wochenende abholen.

Sie sind so schön und super lieb.

Falls hier jemand von der Warteliste seinen Favoriten gefunden hat, möge er bitte Bescheid sagen.

Pepe ist hier voll in Aktion, er hat reichlich zu tun und das nur mit einem Küken. Er kümmert sich wirklich rührend um Frau und Kind.

Nun ist der kleine oder auch die Madame, wer weiß schon 5 Tage alt.

Das Küken ist voll cool, ganz anders wie Wellis aber das sieht man ja auch schon am Aussehen bzw. am Schnabel.

 

Nun zeige ich hier noch einmal die größten Wellis die ich hier habe aber es folgen noch einige mehr.

Auch werde ich sie unter Wellis zur Abgabe hineinsetzen.

Die Warteliste bzw. Abholer werden bevorzugt wie ihr wisst.

Ein paar Traumwellis sind dabei bei denen auch ich schwach werden könnte.

Ein traumhafter Rainbow
Ein traumhafter Rainbow
Für Michael
Für Michael
Hier ein Anthrazid farbender Welli nach der Mauser sollte er fast schwarz sein. So wie es aussieht ein Hahn
Hier ein Anthrazid farbender Welli nach der Mauser sollte er fast schwarz sein. So wie es aussieht ein Hahn
Dieser Rabauke geht zu Michael
Dieser Rabauke geht zu Michael

Das sind zur Zeit die Wellis, die einigermaßen schon wie ein Vogel aussehen aber weitere folgen.

 

Welcher für Armin ist, weiß ich noch nicht genau, das entscheide ich aus dem Herzen, da Armin an den Rollstuhl gefesselt ist und der Vogel sehr zutraulich sein muss damit er auch mit dem Vogel klar kommt.

Lieber Armin ich weiß, dass du ein treuer Leser bist. Bitte hab noch etwas Geduld denn es soll ja auch passen. Auf jeden Fall wird es ein Hahn. Dein Welli kann noch ein paar Tage ohne Partner bleiben um so mehr freut er sich wenn ein Kumpel kommt.

 

H<ier im Pfannkuchenhaus gab es heute Pfirsich für meine Wellis. Pepe war der erste der daran geknabbert hat.

 

 

Fütterung der Raubtiere

Bis heute Abend eure Gys

 

 

 

11.05.2014

 

Ich wünsche allen Müttern einen schönen Muttertag und laßt euch von euren Lieben verwöhnen!

GBPicsOnline

 

Pepe, wenn man es nicht weiß ist wieder der Alte und sein Fuß macht ihm kaum Schwierigkeiten.

Nur ist er nicht mehr ganz so frech zu den Wellis aber Er hat ja nun auch einen Fulltimejob.

Er kümmert sich rührend um seine Frau und Kind.

Gestern wurde das Küken nicht gefüttert.

Ganz anders wie bei den Wellis, die füttern ihre Jungen sofort.

Allerdings habe ich mir da keine Sorgen gemacht denn ich habe mich etwas belesen.

Alles ist gut hier.

 

Hier wird täglich gereinigt, durchgefegt und auch gewischt allerdings werde ich dabei in den nächsten Tagen ein wenig kürzer treten denn wenn der Besen kommt verlässt Pieps das Nest und es dauert eine Zeit bis sie ihr Junges wieder wärmt.

Etwas weniger ist auch gut deshalb ist es ja nicht dreckig. Nur die Futterhülsen liegen hier halt dann mehr herum.

Ich möchte Pieps nicht unnötig stören und in Gefangenschaft also im Käfig wollen die beiden nicht sein also Abstriche machen. (Ist ja nur für ein paar Tage)

 

Nun ist die Haut von meinem Ringfinger ab weil ich hängen geblieben bin.

Ohne Verband geht es nicht da kein Schutz dort ist. Es ist eine richtig große Fleischwunde, die ich nach Möglichkeit offen lasse damit Luft an die Wunde kommt und es dann nicht näßt.

Wenn der Schmerz nicht so groß wäre fände ich es allerdings besser.

 

Nun habe ich ein Paar Bilder von meinen Wellis bei denen schon etwas Farbe zu erkennen ist. Damit ihr seht, was euch erwartet...

Nun wünsche ich euch einen schönen sonnigen Muttertag mit euren Lieben.

Bis denne eure Gys

 

 

09.05.2014

Moin ihr lieben, meiner Hand geht es besser.

Es ist zwarr ein komisches Gefühl aberganz ok.

 

Heute ist ein ganz besonderer Tag.

Juppi Pepe´s und Piep´s Baby ist geboren.

Ganz anders wie ein Welli.

Er oder Soe sieht aus wie ein Punker mit Flaum auf dem Kopf und Körper voll cool ich freue mich richtig darüber.

Nur beim Namen hapert es bei mir.

Vielleicht Dundee oder? Leopold?

Wie geil ist das denn bitteschön?

Ich habe gestern noch das Ei in der Hand gehabt und nix gehört.

 

 

 

Hey Sabine, du bist jetzt Omama

Gestern Abend hatte ich hier sponan Besuch.

Eigentlich war man zu Fressnapf gefahren aber die Vögel waren nicht das richtige also wurde schnell im Internet geschaut und schwupps war da doch ne Züchterin ganz in der Nähe :-)

Die Kinder sowie die Mama hatten sichtlich Spaß an meinen Wellis und waren begeistert.

 

Auch dieser hübsche Welli kommt wiederauf die Hand.
Auch dieser hübsche Welli kommt wiederauf die Hand.

Wenn meine Wellis kein Vertrauen hätten, würden sie die Hände und die Menschen meiden.

Selbstverständlich ist ein Züchter nicht vergleichbar mit Fressnapf &Co.

 

Hier habe ich noch ein paa Bilder für euch.

Auf Anfrage gibt es diese natürlich auch wenn man sich nicht so recht entscheiden kann. :-)

 

 

Für Michael aus Osnabrück dachte ich an diese Dame nur beim Hahn bin ich mir noch etwas unschlüssig falls das Mädchen ihm gefällt.

Bid denne eure Gys

 

 

 

07.05.2014

 Info:

Mein Telefon klingelt nicht bei unterdrückten Nummern.

Bitte sendet eure Nummern mit sonst kann ich das Gespräch nicht annehmen weil ich es nicht höre!

 

Moin, eigentlich wollte ich schon früher hier schreiben aber es war mir nicht machbar denn ich habe die letzte Nacht auf der Unfallselle verbracht.

Ich bin beim herausgehen aus der Haustür fast über unseren Grill gestolpert weil er am falschen Platz stand.

Damit er nicht umfällt wollte ich ihn eigentlich nur festhalten aber ich habe mich vergriffen.

Da über den glühenden Kohlen Asche lag, habe ich es nicht gesehen und habe direkt in die glühenden Kohlen gefaßt und mich in diesen abgestützt damit ich nicht falle.

Dumm gelaufen.

Ob und in wie weit die Haut abgetragen werden muß klärt sich in den nächsten Tagen da ich kein Gefühl in den Fingern habe.

Der Arzt war so nett und hat mir eine schicke Schleife in meinen Verband gearbeitet. Ich bin nicht die erste und auch nicht die letzte die so ungeschickt beim hinausgehen der Haustür ist. Pech  gehabt
Der Arzt war so nett und hat mir eine schicke Schleife in meinen Verband gearbeitet. Ich bin nicht die erste und auch nicht die letzte die so ungeschickt beim hinausgehen der Haustür ist. Pech gehabt

Heute habe ich dann mal ein paar Bilder von dem kleinen lila Welli.

Er ist ja nun auch etwas älter geworden und das Federkleid ist auch etwas mehr als in der letzten Woche.

Einfach nur krass, was für ein intensives Violett sie trägt.

Auch ihre Schwester ist sehr hübsch geworden.

 

Auch ich werde eine richtig kleine Schönheit
Auch ich werde eine richtig kleine Schönheit

Dieses Mal habe ich auch einen graphit oder auch anthrazit farbenden Welli dabei. Er wird nach der nächsten Mauser noch dunkler als er jetzt schon ist.

Auch meinen Nymphensittich Coco stelle ich euch einmal vor. Er schreit nicht herum wie man es sehr oft von Nymphies kennt, nein es pfeift aber schaut ruhig in das kleine Filmchen rein.

Er hat mal irgendwann den Underbergsong gelernt und pfeift ihn in einer Tour ununterbrochen.

Bis denne eure Gys

 

 

 

06.05.2014

Moin zusammen, nun habe ich wieder Bilder für euch.

Die Wellis sind einfach Bombe. Sie machen beim Training super mit.

Zwei Wellis können schon fliegen und einer ist futterfest.

Ich kann zum Teil nicht im entferntesten erahnen, was die Flauschis für ein Prachtvolles Federkleid tragen werden.

Da macht meine Phantasie nicht ganz mit.

 

Auch einer der grünen kann schon fliegen und es kann nicht mehr lange dauern bis er eigenständig frißt.

Ich dachte heute ich traue meinen Augen nicht. Spike bändelt doch tatsächlich mit einem Mädel an. Allerdings nur im Trio. Meinst ist Ducky auch dabei.

Spike legt sich richtig ins Zeug!l

 

Aber schaut selber mal in das Filmchen hinein.

Bei meinen Kanarienvögeln fehlte heute mal wieder ein Ei.

Es kann eigentlich nur Pips oder Pepe gefressen haben denn die Wellis haben kein Interesse daran.

Ich hoffe das befruchtete Ei wird bis zum Schluß bebrütet und es shlüpft ein Küken. Ich würde mich riesig freuen wenn es dieses Mal klappen würde.

Noch ist alles im grünen Bereich.

 

Heute früh bin ich ab 7.30h beim Arzt.

Ich bin ja gespannt ob die Wartezeit von letzten Mal getoppt wird und das trotz Termin. (Fast drei Stunden gewartet).

Irgendwie bekommen die das dort nich wirklich gemanagt.

Aber ich habe ja Zeit.

Ich wünsche einen schönen sonnigen Tag und wir lesen uns morgen mit neuen Bildern von den Flauschis,

Bis denne eure Gys

 

 

 

 

03.05.2014

 

Hallöchen ihr Lieben,

jetzt ist es offiziell!

in den nachsten Tagen soll hier ein Kanarienküken schlüpfen.

Von 3 Eiern ist bei Pips und Pepe ein Ei befruchtet nur weiß ich nicht mehr wann es gelegt wurde.

Auf alle Fälle ist es befruchtet.

Ich wollte zwar nie Kanarienvögel züchten aber einmal möchte ich es doch erleben wie die wachsen und ob ich de zahm bekomme. Lassen wir uns überraschen. Ich werde weiter berichten.

Dann gibt es hier ein richtig krass lila Küken.

Tolle Farbe. So etwas hatte ich noch nie
Tolle Farbe. So etwas hatte ich noch nie

Auch die beiden Geschwister sind einmalig.

Auch so ein wunderschönes Grün hatte ich bisher noch nicht
Auch so ein wunderschönes Grün hatte ich bisher noch nicht

Nun gibt es hier so lange noch keine überdachte Terrasse vorhanden ist einen Klapp Pavillion in meinem Garten aber nicht nur für Besucher sondern auch für mich da ich auf die Sonne allergisch reagiere bzw. Lichtempfindlich bin.

Endlich kann auch ich meine Terrasse besser nutzen.

Nach mehreren Behandlungen kann ich nun sagen, dass die Behandlung meiner Wirbelsäule angeschlagen hat aber noch nicht beendet ist.

Ich hoffe, dass ich bald meinen Dienst wieder antreten darf.

Nun ist es schon spät aber dafür gibt es morgen hier mehr

eure Gys

 

 

GBPicsOnline.com
Ich hoffe Ihr seid von der Walpurgisnacht gut in den Mai gerutscht.

Als aller erstes möchte ich meiner Freundin Alexandra aus Berlin heute zum Geburtstag gratulieren.

 

Liebe Alexandra,

als ene echte balina Jöre haste en Anspruch daruf,
zu Den Jeburtstach uf balinerisch jratuliert zu werden.
Allet Liebe und Jute, und ditte imma jesund und munta, blebst damit wa noch fille Sachen jemeinsam unternehm können.

Wie machste dit nur, ditte nie älter wirst?
Schließlich haste jenauso oft Jeburtstach, wie icke.
Nüscht für Ungut!

Du bist und blebst meen besta Freund.

Und dit Video is och noch für dich Uschi  (lach)
 

 

 

 

Komische Sachen gibt es, die gibt es gar nicht.

Als damals mein Sohn im Krankenhaus lag, bat er mich darum seine Armbanduhr heile machen zu lassen, was ich auch tat.

Die Reparatur war erledigt und wenn er daheim war, tug er diese auch. (Es kam ja nicht oft vor). Ich hatte ein neues Uhrwerk einsetzten lassen.

Knapp ein Jahr später das gleiche.

Wieder ließ ich ein neues Uhrwerk einsetzen, brachte die Uhr eine Woche später zurück weil sie undicht war und entweder vor oder nachging.

Ein weiters Mal wurde Sie nach Fossil geschickt.

Dann haben Sie vergessen mich anzurufen! Erst ca. 3 Monate später hörte ich wieder etwas von dem hiesigen Schmuckgeschäft hier in Osnabrück mit der Mitteilung die Uhr sei entsorgt ich bekäme einen Gutschein.

Ich habe dort ein riesiges Theater gemacht dass sie mein Eigentum entsorgten.

Wäre ja alles kein Problem wenn es nicht Pierre´s  Uhr gewesen wäre.

Nachdem ich nicht locker ließ und täglich dort antanzte bekam ich dann doch meine Uhr zurück aber erst als ich mit dem Anwalt drohte (Mir blieb keine Wahl) denn  für mich hatte diese Uhr einen anderen Wert egal ob heile oder defekt.

Vorgestern kam es mir in den Sinn diese Protzige Uhr zu tragen und man glaubt es kaum, Sie läuft wie eine 1 geht weder vor noch nach. Auch undicht ist sie nicht.

Ich kann das nicht verstehen wie sie auf einmal wieder funktioniert.

Diese Uhr braucht keine Batterie es ist eine sehr hochwertige Automatikuhr.

Ich finde es sehr sehr sonderbar und merkwürdig aber freue mich riesig darüber.

Aber ein paar Kükenbilder habe ich sicherlich auch noch für euch.

Ich wünsche euch einen schönen 1. Mai und tolles Wetter eure Gys

Ach und Ela ist in Dallas gut angekommen.