Hier mal ein Bild von meinem Rainbow, es ist nicht verändert oder manipuliert worden und man wird blind von den Farben.

Auf manchen Homepages sollen angeblich die Bilder bzw. die Farben der Bilder verändert werden. Hier bei mir ist es nicht so es werden nur original Fotos gezeigt und auf meine HP gesetzt.

 

25.01.2012

Heute gibt es auch wieder neue Eier.

Wolke hat nun das dritte Ei und wehe da geht jemand bei.

Nein quatsch Wolke ist sehr sehr liebevoll aber in der Auswahl ihres Herren sehr wählerisch.

Und was ihr nicht passt bekommt schon Hiebe.

 

Jacky und mein Matz sowie Joey und Piet haben nun jeweils 6 Eier.

Wo das wohl noch hinführen soll ?

 

Ich sag dann erst einmal gute Nacht bis morgen dann

eure Gys

 

 

 

 

24.01.2012

Neue Eier gibt es heute nicht, alles beim alten.

So heftig wie Wolke hier das Ruder in der Hand hat so liebevoll geht sie bestimmt mit Ihren Küken um. Ein echt klasse Tier.

Dehalb hoffe ich um so mehr dass die Eier von Ihr befruchtet sind.

 Ich bin gespannt auf den Farbschlag den Ihre evtl. Küken haben.

 

 

 

Als ich heute in meinen Briefkasten schaute, war dort ein Karte mit grüßen aus Texel.

Mecki (Kathrin) war dort im Urlaub und hat diese geschrieben.

Danke Mecki, ich habe mich sehr darüber gefreut.

 

Meinen kleinen grünen Freund, der Vorzeige-Vogel Achmed vom Welliflüsterer habe ich heute nach drei bzw. vier Tagen ohne Medikamente wieder einmal gewogen.

Ich empfand es nicht für wichtig, weil er sich meiner Meinung nach gut fühlt und sich auch so benimmt.

Achmed hat mich aber doch recht überrascht. Mein Freund wiegt 46 Gramm ein absolutes Kampfgewicht.

 

 

Marleen, die kleine Tochter von Anja, die es faustdick hinter den Ohren hat würde jetzt sagen:

Gib fünf, check das Alter, ich bin gesund.

 

(Wahrscheinlich lernt man diesen Wortschatz heutzutage in der Schule oder bei Papa und Mama daheim. :)))

 

 

5 oder 6 mal noch schlafen süße Maus!!!

 

 

 

Und, tatsächlich habe ich noch jemanden erwischt, der an die wunderschöne  Deko von meiner Schwester mit Familie gespickt mit Kohi ging.

Wie anders könnte es sein mein kleiner neugieriger weißer Adler Tyson

 

 

Auf diesem Bild kann man besonders schön den grünen Schimmer des Adlers sehen.

 

So und ich verabschiede mich hier jetzt auch und sage tschüss bis morgen in aller frische

eure Gys

 

 

 

 

23.01.2012

Ich hoffe ihr habt euch am Wochenende für die neue Woche gut erholt.

Hier zeige ich euch einmal den Blumenstrauß, den wir zum Geburtstag auf Pierre´s Grab gestellt haben.

Ich finde Ihn schön und hoffe er hält ein paar Tage.

Was mich sehr geärgert hat ist, dass Pierre´s Oma Väterlicherseits nicht einmal die Zeit gefunden hat dort hin zu gehen.

Pierre war zu Lebzeiten fast täglich bei Ihr.

Es hat mich doch sehr verletzt.

Meine  Joey und Jacky haben nun 5 Eier und Charly mittlerweile auch vier.

Wolke hütet zwei Eier.

Wenn Wolkes Küken vom Charakter so werden wie Sie, sind das Top Tiere.

Was Besseres gäbe es nicht auf diesem Planeten.

Hier mal etwas neues zum verstecken !

Dieses Heu-Nest ist neben dem Nistkasten  Wolkes Lieblingsplatz.

Sie legt sich dort quer hinein.

Leider hab ich meist keine Kamera dabei wenn sie gerade drin liegt.

Schade aber irgendwann schaffe ich es zu photographieren.

 

Hallo Marleen, noch 8 oder 9 mal schlafen, dann müßte das erste Küken schlüpfen.

 

 

So das war es dann auch schon wieder für heute

 

Eeure Gys

 

 

 

 

 

22.01.2012

Facebook GB Pics 

Wie doch die Zeit vergeht, schon wieder ist Sonntag.

 

Meine Wolke liegt nun auf zwei Eiern und man glaubt es kaum, es sieht zum totlachen aus. Dieser Vogel ist einfach nur relaxed.

Sie macht sich keinen Stress, schaut dich wenn man den Deckel des Kastens öffnet an als wenn sie sagen will, "haste nix besseres zu tun als hier hinein zu schauen“?

Putzig das mollige Vögelchen.

 

So hier angebracht das Geschenk meiner Schwester.

Die Wellis hatten es schon belagert aber ich war zu dem Zeitpunkt wohl nicht da.

Gespickt mit Hirse muss es doch wohl interessant sein diese Riesenteil. Irgendwann fange ich auch Fotos davon ein  :)) 

Hier könnt ihr einmal Charly in ihrem Kasten sehen

Hier einmal Jackys Nest. Man kann sehr gut die Eier sehen.

Hier bin ich mir 100 sicher, dass alle befruchtet sind aber das Ergebnis gibt es ja schon in ein paar Tagen zu sehen.

Lassen wir uns überraschen.

 

Hatte noch ein Video herunter geladen aber es ist zu dunkel. Ich muss mir doch wohl erst eine oder zwei neue Lampen zulegen.

Meine Blumen, die ich auf dem Markt gekauft habe sind wunderschön.

Bild folgt allerdings erst morgen.

Ich hatte die Kamera vergessen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und sage an dieser Stelle

Tschüss bis morgen

eure Gys

 

 

 

 

21.01.2012

Heute wäre mein Sohn Pierre 28 Jahre alt geworden.

Er hatte sich vorgenommen gerade diesen Geburtstag groß zu feiern, weil es ein besonderer Tag ist, der letzte im Januar.

 

In Zukunft wollte er doch immer am 19 April Geburtstag feiern.

Pustekuchen, wo auch immer der, der da oben wohnt war, er war an einem falschen Ort.

Da ich dir mein liebes Kind nicht wirklich etwas materielles schenken kann löse ich mein Versprechen nun ein. 

Du und ich, wir wissen was es ist.

 

Alter, hartes Brot das sag ich Dir, aber was tut man nicht alles für sein Kind.

Versprochen ist versprochen Piet, wir haben uns die Hand drauf gegeben mein Junge.

Was du schaffst, sollte ich auch schaffen Alter.  

 

Morgen früh muss ich erst zum Markt, hier im Blumenladen bekomme ich nur 17 Rosen in der gleichen Farbe und ich brauche 28.

 

Wir gehen mittags zum Chinesen essen.

Meine Schwester und Familie kommen auch dorthin.

 

Wir trinken einen auf Pierre, auf das es ihm dort wo er jetzt ist besser geht, er wieder gesund ist  und mit seinem Drachen durch die Felder läuft.

Glücklich wie immer mit einem lächeln im Gesicht.

Aber da der Regenbogen da war, bilde ich es mir jetzt einfach ein und glaube auch daran, egal wie es für euch klingt oder was ihr gerade von mir denkt.

 

Alles gute zum Geburtstag mein Engel.

Ich hab dich lieb mein Junge.

 

 

GB Pics 

 

Meine Jacky und Joey hat nun das vierte Ei .

 

Und ihr glaubt es kaum der Pfannkuchen, meine Wolke brütet auch. Sie liegt quer im Kasten, wenn da was aus den Eiern kommt wird´s in der Kinderstube aber arg eng.

 

Achmed bekommt seit vorgestern nun keine Medikamente mehr und hält wunderbar sein Gewicht.

Besser kann es gar nicht sein nicht wahr Gerd.

 

Bis morgen

Gys

 

 

 

 

20.01.2012

Heute hatte ich Besuch von meiner Schwester, Sie hat mir ein schönes Geschenk zum Hochzeitstag mitgebracht und ich hab mich riesig gefreut.

Eigentlich eine wunderschöne Dekoration aber mir wurde gesagt, ich dürfe es auch Zweckentfremden und in mein Pfannkuchen haus stellen. :))

Da werden sich die Wellis aber freuen. Es wird nicht so sauber bleiben wie es jetzt ist.

Darauf geb ich Garantie :))

An dieser Stelle noch einmal ganz lieben Dank an Edna und Jörg,

Edna ist meine beste Schwester. Ich hab auch nur eine :))

Hier möchte ich euch einmal den Unterschied der Kot-Köddeln zeigen.

Der kleine ist von einem normalen Welli und der große von einer brütenden Henne allerdings ist dieser besonders groß und mit Futterkörnern geschmückt.

Ich finde den Unterschied schon extrem krass.

Hier einmal ein eifersüchtiger Hahn.

Achmed hat so schön mit Wolke geschnäbelt und Schwupps war Peter dann da.

Sah echt niedlich aus die beiden.

So, nun aber zu meinen neuen Eiern.

Leider ist nur ein Ei gelegt worden und das auch noch von Wolke dem kleinen dicken Pfannkuchen. :))

Ich freue mich drüber aber:

Wolke habe ich letztes Jahr zum Muttertag bekommen, sie ist noch sehr jung aber verhindern konnte ich es auch leider nicht.

Sollte sie allerdings in den nächsten zwei Tagen nicht brüten tausche ich das Ei aus und werde es jemanden anders unterlegen.

Na, da bin ich aber gespannt was daraus wird. 

Wolke sitzt zwar im Nest aber sie macht sich nur b r e i t, sie brütet nicht wirklich.

Schauen wir mal!

 

So nun ist es auch schon wieder Zeit schlafen zu gehen.

Eine gute Nacht wünscht euch

eure Gys

 

 

 

 

19.01.2012

Hier einmal einen meiner Nymphensittiche die ich noch gar nicht vorgestellt habe.

Heute vor 28 Jahren habe ich geheiratet.

Man Leute wie doch die Zeit vergeht.

Und zwei Tage später war schon mein Kind da.

Charly hat nun das zweite Ei und Joey das dritte.

Vielleicht legt Jacky ja morgen eins?

Sie hat es wohl vergessen. :))

Und Wolke belagert das Nest und brütet, bzw. macht es sich bequem im Nest.

Die kleine Dicke, weiß wie sie ihre Ruhe bekommt.

Es ist schon ein selten toller Vogel meine Wolke alias Pfannkuchen.

 

Schön warm ist es jedenfalls im Häuschen und nicht mehr so ungemütlich wie mit dem Frostwächter.

Es war schon eine gute Entscheidung zu tauschen.

 

Heute gibt es leider nicht so viel zu erzählen, ich hab fast den ganzen Tag mit Migräne im Bett gelegen und auch keine Fotos gemacht. Tut mir leid aber ich schreibe ja morgen wieder für Euch.

 

Gys

 

 

18.01.2012

Ich habe das Titelbild einmal geändert !!!

Ich hoffe es gefällt euch.

 

Gestern habe ich mir eine neue Heizung für mein Pfannkuchen haus gekauft.

Bisher hatte ich einen Frostwächter aber auch ich möchte mir genauso wenig wie meine Wellis den Hintern abfrieren.

Der Unterschied ist schon enorm aber von der Watt zahl hat die Heizung die gleiche wie der Frostwächter. Allerdings kann man diese auf drei Stufen einstellen.

Es macht auch viel mehr Spaß ins Häuschen zu gehen ohne zu frieren.

Und die Wellis merken es auch.

Angebracht habe ich sie auch schon.

So nimmt Sie mir keinen Platz weg und soll sparsam sein im Verbrauch. Schauen wir mal ob es tatsächlich so ist.

So habe ich hier mindestens 10 Grad.

Ich empfinde es nicht als unangenehm kalt.

Achmed hat heute das erste Mal im Wellihaus über Nacht geschlafen

Jacky saß auf den Eiern sofort nach dem ersten Ei.

Joey hat nun schon sein zweites Ei und sitzt nur drauf wenn Sie Lust hat.

Charly hat auch erst ein Ei aber auch Sie sitz auf dem Ei.

Schauen wir mal was daraus wird, wie sich alles so entwickelt.

Peter ist eigentlich mit Charly zusammen aber ich habe Ihn heute auf Wolke erwischt.

Was das wohl werden wird, ich bin gespannt.

Gestern hatte ich versprochen dass ich die schönen Bilder, die ich  von Marleen bekommen habe zeigen werde.

Hier sind sie nun und man kann sehr gut erkennen was es sein soll.

Aber sooooooooooo viele Eier wie Marleen gemalt hat sind nicht im Nest. :))

 

Morgen müssten eigentlich die nächsten Eier gelegt werden.

Ich wünsche einen schönen Tag und sage erst einmal Tschüß bis morgen

Gys