13.02.2012

Hier ein kleines Filmchen für Frank und Rosi Kerinnes

 

 

Heute, nachdem ich die Nistkästen überprüft habe ist mir aufgefallen das das kleinste Küken von Wolke nicht von Ihr gefüttert wird.

Sie hat es meiner Meinung nach verstoßen.

Das heißt: es lag an der anderen Seite und war schon sehr ausgekühlt.

Auch im Kropf war sehr wenig, so dass ich annehmen musste, dass sie nicht wirklich füttert.

Ich habe das Küken erst einmal aufgewärmt und Aufzucht futter angerührt.

Dieses habe ich dann dem Küken gegeben.

Weiterhin ist mir aufgefallen dass dieses Küken nicht wirklich bettelt und doch sehr schwach ist.

Ich habe es Ihr einfach weggenommen und Joey untergelegt.

Leider ist es noch nicht so stark dass es nach Futter bettelt aber so wie ich es beurteilen kann geht es ihm den Umständen entsprechend gut.

Es wird von Joey warm gehalten und hoffentlich auch gefüttert.

Am Abend habe ich es wieder gefüttert und hoffe dass das Küken die Nacht gut übersteht.

In der Natur wäre es wahrscheinlich schon längst gestorben aber ich konnte es nicht übers Herz bringen es einfach sterben zu lassen.

Wäre es mir nicht aufgefallen, hätte ich es evtl. nicht retten können.

Sorry aber so bin ich nun einmal.

Ich hoffe dass es die nächsten Tage übersteht und so wieder zu Kräften kommt.

So schnell kann ich das kleine Wesen nicht aufgeben und ich nenne es einfach mal

"Tommy -  mein Sorgenkind"

Ob es allerdings männlich oder weiblich ist, kann ich nicht sagen, es ist ja noch viel zu klein.

Ich habe es zwar nicht gewogen aber mehr als 1-2 Gramm wiegt es sicherlich nicht.

 

Als es schlüpfte, war es schon sehr winzig.

Es ist das Küken welches ich beim schlüpfen gefilmt habe.

So schnell gebe ich aber nicht auf.

 

Ich sage einfach mal bis morgen

eure Gys

 

 

 

 

 

12.02.2012

Hallo erst Mal!

 

Ihr wißt ja alle wie Wellis baden aber wißt ihr auch wie Aras baden?

Nein?

dann schaut euch doch einmal das Filmchen an.

Ich finde es genial.

Habe mich immer gefragt wie groß die Wanne sein muß in der sie sich abkühlen.

Jetzt weiß ich es. :))

So einiges gibt es ja bei Youtube :))

 

 

 

Jetzt zu meinen Wellis.

Ich habe hier mal ein Foto von dem kleinsten Welli (er ist heute geschlüpft)

und von dem größten. Er ist am 02.02.2012 aus dem Ei gekrochen.

Der Unterschied ist enorm.

Wie schnell die kleinen Scheißer wachsen.

innerhalb ein paar Wochen haben Sie die Größe eines erwachsenen Wellis erreicht.

Gut dass es bei uns Menschen nicht so ist. :))

Mein Jakob wird von Tag zu Tag zutraulicher.

Er kommt auch schon für Knaulgras.

Er sitzt selten aber doch mit den Wellis und frisst mir aus der Hand.

Ein toller Kerl und auch neugierig ist er.

Sehr sogar.

Meine Charly (eigentlich der Vogel meiner Tochter) hat nun auch Ihr erstes Küken.

Nun sind alle Hennen beschäftigt.

Und alle machen Ihren Job hervorragend wenn ich das so sagen darf.

Insgesammt sind es nun

4 von Jacky

1 von Charly

3 von Joey und

3 gehören Wolke.

Macht aber wirklich Spaß hier mit den Wellis.

 

Dem Rolli geht es auch hervorragend.

Er ist der einzige der sehrrrrrrr zurückhaltend ist :))

Aber lieb.

Den schaff ich auch noch irgendwann auf die Hand zu bekommen.

 

Bis morgen

eure Gys

 

 

 

 

11.02.2012

 

Heute hatte ich Besuch hier von Frank und Rosi.

 

Hier erst einmal eine kleine Geschichte!!!

 

Letzte Woche war ich beim Großmarkt Ratio einkaufen und habe Frank und Rosi dort getroffen.

Wir haben uns kurz unterhalten und Frank meinte, ob ich einen Harzer Roller haben wolle?

Es wäre evtl. ein Fehlkauf, er wäre schön gelb aber nicht der richtige für Ihn.

Ich sagte naja, klar, bevor du ihn wegwirfst..

Das wir über einen Kanarienvogel sprachen, hab ich erst später bemerkt.

Ich kenne Harzer Roller nur als Käse.

Ich hab mich echt Schlapp gelacht als ich den Irtum bemerkte. :))

 

So nun waren die beiden heute da aber ich konnte meine Kamera nicht so schnell finden.

Naja, dann gibt es leider Kein Foto von Frank und Rosi aber vom Harzer Roller der "Rolli" heißt.

 

An dieser Stelle sage ich DANKE lieber Frank und Rosi.

Ich wünsche euch eine erholsame Zeit in Spanien und ganz viel Gesundheit euch beiden. 

 

Ich habe auch ein kleines Filmchen für euch

Mein dicker fetter Pfannkuchen hat nun auch sein zweites Junges und nun habe ich schon

10 Küken.

 

bis morgen eure Kerstin

 

 

 

 

10.02.2012

Am 19.01.2012 hat meine Wolke alias Pfannkuchen ihr erstes Ei gelegt.

Dass es bzw. ihre Eier befruchtet sind weiß ich aber gewundert habe ich mich schon dass es so lange dauert bis etwas Lebendes aus dem Ei schlüpft.

So im Nachhinein muß ich sagen, dass es gar nicht lange gedauert hat, ich war warscheinlich nur ungeduldig und es kam mir nur so lange vor.

Aber die Temperaturen spielen da auch ein bisschen mit denke ich.

Heute nach dem 20 Sten  Tage ist auch nun bei Wolke das erste Küken geschlüpft.

Und ich habe mich riesig gefreut.

Ich bin ja echt gespannt, wie die Küken von ihr aussehen werden.

 

Gesehen habe ich noch nie wie ein Küken aus dem Ei schlüpft aber vorenthalten möchte ich es euch nicht, denn ich habe es heute aufgenommen.

Ich hatte Glück und war zur rechten Zeit am rechten Ort.

Aber wenn es euch interessiert, schaut euch doch die Videos an.

Es war sehr sehr Zeitaufwendig und ich habe Stunden damit verbracht dieses im Filmchen fest zu halten.

Aber es hat sich gelohnt.

Hier kommt Teil 2

Das Küken ist das einzige bei dem ich weiß es ist um 15.50h geschlüpft ist.

Ich hoffe es wird ein besonders hübsches und zahmes Vögelchen.

Leider hat es mit dem laden der Videos nicht alles so geklappt wie es hätte sein sollen.

Ich hoffe trotzdem dass es euch gefällt.

 

Für heute mache ich erst einmal Schluss und sagt Tschüss

eure Gys

 

 

 

09.02.2012

.

Matz und Jacky sowie Joey und Piet haben heute ein neues Küken bekommen.

Für mich ist es immer wieder ein Erlebnis, so ein kleines Wellileben zu bestaunen.

Es ist ein kleines Wunder was da aus dem Ei kommt.

 

Leider hat meine Wolke noch kein Küken. Schade ich würde mich wirklich drüber freuen

 

 

 

 

 

Gestern war Anja aus dem Forum hier Welliküken gucken.

Hier habe ich ein kleines Filmchen für euch.

Auch im Winter gibt es hier Möhrengrün.

Und die Wellensittiche lieben es.

Und wenn meine Wolke kann, nimmt sie sogar Besitzansprüche und alle anderen müssen sich hinten anstellen.

Es hat wirklich spaß gemacht.

Ich freue mich immer über Anjas Besuch.

 

Tschüss bis morgen.

Morgen hab ich was Schönes für euch.

Es lohnt sich hier reinzuschauen.

Eure Gys

 

 

 

08.02.2012

Joey´s erstes Küken ist heute aus dem Ei geschlüpft.

Ein winziges Kerlchen im Gegensatz zu den Lütten die schon 3 und 5 Tage alt sind.

Hab ein paar Fotos für euch damit man den Unterschied sieht.

Dieses Küken ist heute geschlüpft

Dieses am 02.02.2012

Hier einmal beide zusammen.

Ganz schön Krass, wie die wachsen

 

 

 

 

Bei Wolke ist noch keines geschlüpft aber ein Ei ist gebrochen und ich hoffe dass das Küken auch da alleine heraus kommt. Nachhelfen möchte ich nicht.

Hier auf diesem Bild müsste man den Riss deutlich sehen können.

 

 

Hier hab ich noch ein kleines Filmchen für euch von den drei Jungen bei den Osnawellis

 

 

Zum Schluss habe ich noch ein nettes Filmchen von Jakob dem Ziegensittich der jetzt bei den Osnawellis zu Hause ist.

Ich sag dann mal bis morgen

eure Gys

 

 

 

07.02.2012

Gestern ist hier ins Pfannkuchen Haus die zweite Heizung hinein gekommen, falls es doch noch kälter wird als es eh schon ist.

Habe sie auch gleich an die Wand montiert denn sonst würde sie mir nur Platz wegnehmen

 

Jetzt ist es mir egal, obs noch kälter wird

Bei meinen Wellis gibt´s soweit nix neues, keine neuen Küken!

Aber die, die ich habe sind nun fast doppelt so groß wie am ersten Tag nach dem schlüpfen.

Fotos gibt es morgen.

 

 

So für heute habe ich noch ein Badefilmchen für euch.

Achmed ist da der Bademeister und gar nicht zu bremsen der Alte Knabe.

 

Gerd, wenn du das hier liest, hoffe ich du genießt das Filmchen. es macht ihm wirklich Spaß.

Der Alte Junge ist gar nicht zu halten. 

 

 

bis morgen

eure Gys

 

 

 

 

06.02.2012

Heute ist nun auch Küken Nr. 3 geschlüpft.

Genau so putzig wie die anderen beiden.

Heute war groß Reine machen bei mir.

Aber 5 Minuten später sah es aus als wenn ich nix getan hätte.

Naja, bisschen länger hat´s doch schon gedauert :))

Ich hab hier noch ein Filmchen.

Habe mal ein bisschen spioniert bei meinen Lütten und es euch herunter geladen.

Ich hoffe es gefällt euch.

 

Ich sag dann mal Tschüss bis morgen

eure Kerstin

 

 

 

05.02.2012

Heute ist hier kein Küken geschlüpft.

Jedes der Küken wog  heute Nachmittag 3 Gramm.

Vielleicht gibt es ja morgen wieder ein neues, wer weiß?

 

 

 

Hier möchte ich euch nun meine Neuerwerbung vorstellen.

Er heißt Jakob und ist ein Ziegensittich.

Eigentlich wollte ich heute ja nur Futter kaufen aber irgendwie klappt das nicht immer.

 

Jakob saß am Gitter und schaute mich an.

Ich hab meinen Finger hineingesteckt und siehe da, schon saß er drauf.

Witziger Kerl.

Da konnte ich ihn nur mitnehmen.

Von Ziegensittichen habe ich nun gar keine Ahnung aber er gefällt mir.

Also denke ich werden wir Freunde.

 

Ich verabschiede mich hiermit für heute und sage Tschüss bis morgen

eure Gys

 

 

 

 

04.02.2012

Heute am 03.02 ist nun mein zweites Küken geschlüpft und auch dieses ist so wie es aussieht gesund und munter.

Auch bei Nr.2 sind Matz und Jacky die Eltern.

Also passst es auch nicht, dass alle zwei Tage ein Küken schlüpft :))

 

 

 

 

 

Vor kurzer Zeit habe ich eine Heu kugel gekauft und diese meinen Wellis zum spielen angeboten.

Nun ist sie geschreddert worden und unten offen. Ich schau mal ob ich das in den nächsten tagen evtl. reparieren kann.

sonst bleibt sie so. Ich glaube aber nicht wirklich dass es sich lohnt.

Das Heu liegt nun auf dem Boden was herausgerissen wurde.

 

 

 

 

zum Schluss hab ich noch Achmed und Matz die hungrigen Mäuler für euch, die auf meinem Hochzeitsgeschenk von Edna und Jörg klettern und futtern.

Tschüss bis morgen dann

eure Gys

 

 

 

 

03.02.2012

Heute am 02.02.2012 ist mein erstes Küken geschlüpft.

Es wird gut behütet und warm gehalten.

Gefüttert wurde es auch schon.

Es ist winzig aber sehr munter.

 

Schauen wir mal ob morgen auch eventuell ein neues Küken schlüpft.

 

 

 

In meinem Schlafzimmer regnet es.

Somit musste mein Männe heute erst einmal bei unseren Mietern neues Silikon in die Dusche verteilen. Sicherlich erst das alte entfernen. Mordsarbeit aber sieht ganz gut aus, was er da gemacht hat.

 

Vielleicht ist der Schaden ja behoben, wenn nicht, müssen wir doch einen Handwerker kommen lassen, es nützt ja nix.

Da sag mir einer: Achmed sei schwul :))

posieren mag er auch mit den Weibern!

 

 

Bis morgen dann

eure Gys