13.03.2013

 

 

Gestern bin ich krank von der Arbeit nach Hause gegangen.

Sorry dass ich nichts geschrieben habe aber ich liege mit Fieber im Bett.

Ich versuchs mal morgen früh wenn ich es noch schaffe. Sonst wünsche ich euch einen schönen Tag und wir lesen uns am Donnerstag wieder.

 

Meinem Mann wünsche ich hier alles Liebe und Gute zu seinem 50 Geburtstag.

Geschenke braucht er nicht, nur eine Handvoll Gesundheit oder auch zwei.

gb pics
Bis dann eure Gys

 

 

 

12.03.2013

Seit gestern gibt es hier nun auch keine Reklame mehr auf meiner Homepage.

Die Schrift habe ich nun ein wenig verändert.

Sollte die Schrift zu klein sein oder euch irgend etwas hier nicht gefallen wäre ich für eine kurze Mail dankbar.

 

Heute werde ich dann auch mal meine Graufeder einstellen, die ich eigentlich für mich behalten wollte, aber ich muß ja erst meinen Schuppen fertig haben *lol*

Des weiteren habe ich die Vögel meiner Freundin Alexandra hier vorgestellt unter:

"Meine Hotelgäste aus Berlin".

Die vier bleiben bis auf weiteres erst einmal hier und genießen den Service hier.

 

Das Datum habe ich nun für heute nicht verändert, da ich eh ins Schleudern gekommen bin.

 

Am Mittwoch für Donnerstag gibt es keine aktualisierung, da mein Mann Geburtstag hat.

Er wird 50.

Da schaffe ich es dann nicht zwischen durch mal eben so.

 

 

Bis morgen eure Gys

 

 

12.03.2013

 

Also irgendwie stimmt das Datum hier nicht ganz glaube ich ! :-)

 

Aber was soll´s irgendwie bin ich wohl mit den Daten ins Schleudern gekommen :-)

Sorry.

 

 

 

Ab sofort findet ihr mich auch unter:

 

www.osnawellis.de

 

 

 

Heute Mittag war Markus alias MagMar86 aus dem Forum hier.

 

Er hat sich bei einem Züchter einen Rainbow erworben wie er sagte und zwar einen Hahn.

Gestern habe ich etwas gechattet und Markus war sehr unglücklich darüber denn zum einen war es kein Rainbow und zum zweiten auch kein Hahn :-)

 

Ich finde es traurig, dass manche Züchter Rainbows verkaufen, die keine sind und sich dann auch noch im Geschlecht vertun.

Naja das mit dem Geschlecht ist manchmal gar nicht so einfach, da sich die Wachshaut noch verändert aber einen Raibow nicht unterscheiden können, dass hat schon was.

Markus hat mir die Henne gebracht.

Hübsch ist sie ja.

 

Nun aber erst einmal Fotos denn mein Internet funktioniert wieder. Es muß wohl am Wetter gelegen haben denke ich.

 

 

Ich hatte ja berichtet, dass ich zwei meiner drei Nymphies abgegeben habe.

 

Seit eigentlich schon gestern Abend kommt mein Coco wieder auf die Hand, Kopf etc.

Als er mit den anderen zusammen war,

hat er nicht mehr gepfiffen, an ein auf die Hand kommen war zu dritt gar nicht zu denken und er kann auch komischer Weise wieder schreien aber es ist auszuhalten.

:-)

 

Eigentlich bin ich ja gegen Einzelhaltung aber in so einem Fall wie diesem muß man halt Prioritäten sezten.

Es gibt immer Außnahmen!

 

Bilder habe ich von Coco noch keine gemacht. Er soll sich erst einmal wieder richtig wohl fühlen.

 

Bis morgen eure Gys

 

 

 

 

 

11.03.2013

Heute sind zwei meiner Nymphensittiche abgeholt worden in ein neues Zuhause.

 

 

Nun sind sie in einer netten Familie mit drei Kindern.

Dort lebt auch schon ein Welli von mir.

Ich hoffe die Familie hat viel Freude mit ihrem neuen Zuwachs.

Schade, leider habe ich keine Bilder gemacht ber Sandra wollte mir welche zusenden.

Hat sie wohl vergessen.

 

 

Morgen kommt hier wieder einmal Besuch.

Markus aus dem Forum kommt mich hier besuchen.

 

Auch er möchte sich einmal die Osnawellis anschauen.

Ihr dürft also auf tolle Bilder hoffen und diese auch erwarten.

Da hat meine Kamera eine Menge zu tun. :-)

 

 

 

 

 

Dieses hübsche Mädel wäre auch noch frei und könnte in 14 Tagen ungefähr abgeholt werden.

Hier ein Einblick in meinen Nistkasten!

Leider konnte ich erst jetzt den Rest schreiben da mein Internet mich gestern verlassen hat um hier weiter zu schreiben.

 

Bis nachher eure Gys

 

 

 

 

09.03 und 10.03.2013

So, jetzt verrate ich euch, warum ich die Zeit vergessen habe und erst jetzt hier aktualisiere...

 

Ich konnte diese Holzplatte für meine Wellis nicht mehr sehen also habe ich mir schönes Holzdekor in Folie aus dem Baumarkt geholt.

Ich dachte Nobel geht die Welt zu Grunde.

 

Na ja beim genaueren hinsehen gefiel es mir nicht. Es sieht aus wie der Nußbaumschrank bei meinen Schwiegereltern. Voll unmodern. Das wollte ich auch nicht und habe mich am Ende geärgert.

 

Naja, ob das schick ist ?

 

Außerdem hann ich die auf Deutsch gesagt Kackorangene Farbe an meinen Zuchtboxen auch nicht mehr sehen.

 

Also  auf ein neues. Wieder ab zum Baumarkt.

Ich dachte schwarz weiß wäre was. Also der nächste Versuch.

 

Freundlicher ist es allemale.

 

 

Meine Schubladen für die Zuchtboxen.

In Kackorange.

Wirklich nicht schick oder ?

Wenn ich ein Mann wäre, würde es mich warscheinlich nicht stören bin ich aber nicht :-)

 

Lange Rede kurzer Sinn....

 

So sehen jetzt meine Zuchtboxen aus.

 

weiß

gefällt mir besser.

So nun der Lauf und Futter oder Ruhebereich meiner Wellis

 

Auch dass Entergebnis gefällt mir besser  und macht den Raum heller.

 

Da meine Wellis hier anscheinend nix zu fressen bekommen und Blacky sich hier auch ausgelassen hat.

Sieht nun mein Apfelhalter

so aus.

 

Futter hatte ich gerade in die Glasflasche gefüllt. Esbhat keine Stunde gedauert dann sah es hier

 

 

so aus.

Als wenn ich hier nie gereinigt hätte

:-)

Meine Wellis wachsen und gedeien hier sehr gut. Sie werden von Tag zu Tag hübscher...

 

Hier nun der Blaue und der grüne die nach Vechta gehen

 

Bei diesem grauen bin ich mir noch nicht sicher ob ich ihn abgebe.

Bis denne eure Gys

 

 

 

08.03.2013  

Nach dem Dienst habe ich das Pfannkuchenhaus geschrubbt und geputzt und leider die Zeit vergessen.

 

Morgen gibt´s dann wieder etwas neues von den Osnawellis.

Sorry

 

Eure Gys

 

 

 

07.03.2013  

Nun hat mein Phönix auch ein Küken.

Zwei weitere sollten noch schlüpfen.

Die anderen Eier sind leider nicht befruchtet.

Schade, vielleicht beim nächsten Mal.

 

Mein Flippi hat dann heute unter dem Wasserhahn geduscht uns sogar Uschi hat sich dieses Mal getraut. Uschi ist das erste Küken von meinem Phönix.

Hier ein kleines Video von den beiden.

 

 

Dann habe ich noch ein ganz süßes Filmchen von dem kleinen weißen Küken.

Es ist einfach goldig.

 

Bei "Wellis zur Abgabe " habe ich etwas neues eingestellt.

 

Bis morgen eure Gys

 

 

 

06.03.2013

Endlich wurden auch die beiden Rainbows von der Ersatzmama angenommen und werden gefüttert.

Darüber freue ich mich sehr.

 

Sie sind ja noch Recht klein

 

 

 

Hier mal ein kleiner Vorgeschmack wie die nächsten Küken aussehen.

 

 

Das ist nur ein kleiner Vorgeschmack.

WEitere folgen.

Ein grüner und ein blauer sind auch vorhanden.:-)

allerdings auch schon reserviert.

 

Auch ein Video von dem weißen Kotbomber habe ich für euch.

Dieses ist auch bei "Wellis zur Abgabe" zu sehen.

 

Ach ja, meine beiden Nymphies bekommen am Wochenende auch ein neues zuhause.

Sie kommen in gute Hände.

 

 

Bis morgen eure Gys

 

 

 

05.03.2013

Hier stelle ich euch einmal meinen nächsten Welli vor.

Er ist weiss und meiner Meinung nach ein Hahn, bin mir aber nicht 100% sicher was das Geschlecht angeht.

Hier nochmal mein Winnie wie er leibt und lebt.

 

Bis morgen eure Gys

 

 

 

04.03.2013  

Ich kann zur Zeit meine Video´s nicht herunter laden. Warum weiß ich nicht. Aus diesem Grund kann ich euch leider nicht alles zeigen. Sorry

 

 

04.03.2013

Heute war ich in Gütersloh und es gibt ja kaum ein Tier was ich nicht anfassen muß oder streichle also habe ich mich mit diesen hübschen Widder Steinböcken oder was auch immer es sind abgegeben und angefreundet.

Vielleicht sind es ja auch ganz normale Schafe aber sie haben mir gefallen und waren ganz lieb.

 

Dann gab es für meine Wellis nach langer Zeit mal wieder Gooliwoog.

Ich denke sie haben sich gefreut und es schmeckt ihnen sichtlich.

 

Nun habe ich ein kleines oder auch ein großes Problem.

Meine Rainbows hatten drei Küken.

Eins ist leider schon verstorben.

Nun habe ich noch zwei und diese werden wunderbar von beiden Wellis warm gehalten.

Nun glauben Jimmi und Ela sie müssen diese nicht füttern denn das tun sie auch nicht.

Seit heute bzw. gestern habe ich die beiden bei einer anderen Henne untergelegt aber noch füttert sie die fremden Küken nicht also übernehme ich den Part. Malschaun ob sie die zwei Nackedei´s in den nächsten Tagen vielleicht doch füttern sonst muß mein Mann ran wenn ich am arbeiten bin.

Abnehmer für einen gibt es ja schon aber e wird dann wohl eine halbe Handaufzucht.

Viele Menschen sind gegen Handaufzuchten. Ich begrüße es auch nicht wenn die Eltern füttern aber in diesem Fall werde ich die Küken nicht sich selbst überlassen.

Mein Winnie hat eine Freundin und zwar Achmed.

Er füttert sie wenn er lust hat und da sie sich an ihn hängt, wird sie von Tag zu Tag zahmer.

Mittlerweile kann ich meine Finger schon in alle Richtungen schwenken und es stört sie kaum.

 

Ich würde gerne meine Nymphensittiche abgeben.

 

Ein Hahn ist ca 1,5 Jahre jung, sehr verspielt aber leider kommt er nicht mehr auf die Hand nachdem seine Henne verstorben ist.

Ich könnte mir vorstellen wenn er wieder ein Weib hätte, dass er wieder auf die Hand kommt.

Man kann ihn aber in die Hand nehmen ohne dass er beißt oder sich wehrt und streicheln kann man ihn auch.

 

Der andere kommt für leckerchen auf die Hand und sitzt gerne auf dem Kopf.

Es singt wunderbar und pfeift Melodien nach.

Falls jemand interesse zeigt, sind diese für eine kleine Spende abzugeben.

 

Platz vor Preis versteht sich.

 

 

Dieses Video habe ich gefunden und fand es schön.

Ich habe es bei You-Tube geklaut.

:-)

 

 

 

Bis morgen eure Gys

 

 

 

02.03.2013

Heute war Rene´hier mit seiner Freundin (Frau) :-)

 

Rene´kenne ich seit vielen vielen Jahren.

 

Rene war begeistert und hat selber Nymphies und Wellis und jetzt auch einen Osnawelli :-)

 

Ich wollte ihm noch einen meiner Nymphies oder auch zwei vermachen aber die wollte er dann doch nicht. :-(

Schade.

Aber zurück zum Welli der eigentlich für Klaus gedacht war und dieser sich erst einmal entschieden hat etwas zu warten.

 

Nun bleibt der kleine Kotbomber hier in Osnabrück.

Das ist er.

Ich habe ihn noch einmal in Bild und Ton festgehalten.

Ein sehr gelehriger blauer Welli wie man sehén kann.

 

 

Ups, hätte ich fast vergessen!

Blue und Popey haben das erste Ei.

 

 

Bis Sonntag eure Gys

 

 

 

01.03.2013

Hier in meinem Pfannkuchenhaus sind die ersten Hotelgäste, die den Service hier genießen.

 

 

Heute gehört ein Teil diese Seite meiner Freundin, der ich einmal ein paar Bilder von ihren Vögeln auf diesem Wege senden möchte

 

Als erstes haben wir hier die Lotti.

Ein Klasse Rainbow, der aus meiner Zucht kommt.

Eine Farbenpracht in Pastell.

 

Spike schläft, ich wollte ihn nicht wecken :-)

 

Cera die Schreddermaus hat nun schon die zweitw Korkröhre fast auseinander genommen diese Hexe :-)

Aber sie will auch alles für sich alleine und scheucht die anderen Wellis alle weg.

 

Hier ist der schicke Ducky zu sehen oder auch Codename ENTE :-)

Dann gibt es hier einen verletzten Welli. Die Dame heißt Polly und wurde vor einer guten Woche hier abgegeben.

Ich hatte ihr schon fast einen anderen Namen gegeben aber jetzt soll sie weiterhin ihren Namen "Polly" behalten.

Es hat mich sehr gefreut, das David, der Vorbesitzer nach ihr gefragt hat. Respekt junger Mann. :-)

 

Also: Polly hat einen dicken Fuß. Wie es passiert ist, weiß ich nicht. Als ich von der Abeit heim kam war er jedenfalls geschwollen und sie konnte nicht auftreten.

Es war ein Akt, den blöden Ring abzubekommen.

Nun ist erst einmal Schlafenszeit und mal schauen,wie es dem Füßchen morgen geht.

 

Also, wenn es stimmt, dass der Ring von 1997 stammt und sie in dem Jahr geschlüpft ist, ist sie stolze 16 Jahre jung.

Beachtlich. Ich hatte mal einen Welli der 21 Jahre alt war allerdings als Kind in Einzelhaltung.

Bis morgen eure Gys